Warenkorb anzeigen (0 Artikel, 0,00 EUR) | Merkzettel anzeigen | Zur Kasse gehen | Mein Konto
Sie sind hier: Startseite » V-Ray » V-Ray | Katana

V-Ray for Katana

Was ist V-Ray für Katana?

V-Ray für Katana ist ein externer Renderer für Katana der die optische Ausgabe der Bilder um ein Vielfaches steigern kann - bis hin zum Fotorealismus.

Katana-User in aller Welt vertrauen auf V-Ray, wenn es darum geht schnell, leicht und kosteneffektiv hervorragende Bilder zu berechnen.
Dabei arbeitet V-Ray für Katana nahtlos mit Katana zusammen.

Dank des interaktiven Rendering-Systems, das jetzt die Berechnungen auch auf Grafikkarten (GPUs) auslagern und dadurch extrem beschleunigen kann, bietet V-Ray für Katana die volle Leistung und Flexibilität des verteilten Renderns und zusätzlich die Geschwindigkeit des GPU-Renerings.

Das neueste Update auf V-Ray 3.5 für Katana bietet Ihnen ADAPTIVE LIGHTS, V-RAY IPR, V-RAY FRAME BUFFER TOOLS, ALSURFACE MATERIAL, sowie signifikante GPU-Verbesserungen und die Möglichkeit ein Rendering zu unterbrechen und an der selben Stelle wieder fortzusetzen.

Mieten

Rendernodes

  • V-Ray Next Render Node (1)

    1 V-Ray Render Node

    Brutto:   357,00 EUR
    Netto:    300,00 EUR

  • V-Ray Next Render Nodes (2-5)

    V-Ray Render Nodes 2-5

    Brutto:   345,10 EUR
    Netto:    290,00 EUR

  • V-Ray Next Render Nodes (6-10)

    V-Ray Render Nodes 6-10

    Brutto:   321,30 EUR
    Netto:    270,00 EUR

Online-Lizensierung

Für V-Ray gibt es mittlerweile ausschließlich die Möglichkeit der Online-Lizensierung.

Für diese Online-Lizensierung ist dabei eine permanente Internet-Verbindung notwendig.
Es ist aber auch möglich, die Lizenz bis max. 2 Wochen offline zu nutzen (Borrow Funktionalität).
Wenn diese 2 Wochen um sind, kann mit einer kurzzeitigen Internetverbindung die Lizenz wieder für 2 Wochen offline geschaltet werden.
Dies kann beliebig oft wiederholt werden.

Miniumum-Systemanforderungen:

  • Intel Pentium IV oder kompatibler Prozessor mit SSE3 Unterstützung;
  • Minimum 4 GB RAM und 4 GB Auslagerungsplatz. (Empfohlen jeweils 8 GB oder mehr)
  • USB Anschluss für den Dongle
  • Internetverbindung TCP/IP (es wird nur IPv4 unterstützt, IPv6 wird bislang nicht unterstützt)

Liste der unterstützten Katana/OS Kombinationen:

V-Ray version Katana Version Windows
vray_adv_XXXX_katana2.5_x64_XXXX Katana 2.5 64-bit Windows ® 7 64-bit or higher
vray_adv_XXXX_katana2.5_x64_XXXX Katana 2.6 64-bit Windows ® 7 64-bit or higher

Wichtiger Hinweis:

Bitte beachten Sie, daß V-Ray nur 64 Bit unterstützt!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern.Mehr erfahren